Deutscher Apothekerverband initiiert Apothekenportal

Deutscher Apothekerverband initiiert Apothekenportal
Der Deutsche Apothekerverband (ABDA) startet in Kürze ein Portalangebot, das sich an Apotheker und Patienten richtet. Die Maßnahme wird im Zuge der Einführung des elektronischen Rezepts (eRezepts) notwendig, da es künftig den Transport von den in der Arztpraxis ausgestellten eRezepten zur Arzneimittelausgabe in der Apotheke zu regeln gilt. Dies soll mithilfe einer in das Portalangebot eingebetteten App realisiert werden. Übergeordnetes Ziel ist die Arbeitserleichterung für Apotheken sowie die Vereinfachung der Arzneimittelbeschaffung für die Patienten. Ferner soll beiden Interessensgruppen die Sicherstellung der Kommunikation untereinander zugutekommen. Ab dem 15. Dezember können in der ersten Ausbaustufe die Apotheken auf der Internetseite: Mein-Apothekenportal.de im Anschluss an eine Registrierung der ABDA zufolge „Komfort- und Mehrwertdaten zum eigenen Betrieb“ hinterlegen. Diese sollen dann künftig auch der gematik zur Nutzung für die offizielle eRezept-App zugänglich sein. Die ABDA plant, Mitte des Monats nähere Informationen und den Zugangscode für die Registrierung an die Apothekeninhaber zu versenden. Quelle: ABDA – Portalangebot gestartet   Unser Kommentar/Praxistipp ist nur für ATLAS MEDICUS® Kunden ersichtlich.
Arrow right icon