Deutscher Mittelstand ist zentraler Wachstumstreiber

Deutscher Mittelstand ist zentraler Wachstumstreiber

Dieser Tage ist viel über die Säule der deutschen Wirtschaft, den Mittelstand, in den Medien zu lesen und deren Bedeutung soll auch heute hier in dieser News herausgestellt werden, zumal der Mittelstand wiederum zentraler Kunde der freien beratenden Berufe ist:

  • Während die 30 Dax-Konzerne 2018 einen Rückgang der Vorsteuergewinne um durchschnittlich 4% zu verbuchen hatten, stieg der Wert bei 4.000 kleinen und mittleren Betrieben um nahezu 14%, so das Handelsblatt.
  • Die Stiftung Familienunternehmen stellt in ihrer aktuellen Studie insbesondere die Bedeutung des Mittelstands als Arbeitgeber heraus: demnach konnten die 500 größten Familienunternehmen Deutschlands im Zehnjahreszeitraum (bis 2016) die Beschäftigung um fast ein Viertel (23%) erhöhen, während es bei den DAX-Unternehmen (27 der 30 sind keine Familienunternehmen) nur 4% waren.
  • Deutschland ist auch selbst Weltmarktführer wenn es um ‚Hidden Champions‘ geht: Mit über 1.300 mittelständischen Weltmarktführern dominieren sie das Ranking klar vor den USA (mit 366 Betrieben).

 

Weiterführende Informationen, wie Kommentierungen, Quellen etc. sind nur für ALTAS FREIE BERUFE Kunden ersichtlich.

Close
Suche