Freie Berufe (Teil 2): Hohe Zufriedenheit mit Berufswahl

Freie Berufe (Teil 2): Hohe Zufriedenheit mit Berufswahl
Über 80% der Vertreter freier Berufe, die sich selbstständig gemacht haben, würden es wieder tun! – So die Ergebnisse einer Umfrage des BFB (Bundesverband Freie Berufe) zu den Themenfeldern Gründung und Nachfolge. Interessant sind auch weitere Details der Erhebung:
  • Art der Gründung: Fast acht von zehn Befragten hat neu gegründet, 10% eine bereits existierende Firma übernommen, 6% sind beim Arbeitgeber als Partner eingestiegen (üblich z.B. in den steuer- und rechtsberatenden Berufen) und in 3% erfolgte eine Übernahme durch ein Familienmitglied.
  • Zeitpunkt der Gründung: Die größte Gruppe findet sich hier mit 36% in der Kategorie: sechs bis acht Jahre Berufserfahrung (vor der eigenen Gründung); ein Viertel macht sich direkt nach der Ausbildung selbstständig, ein Drittel sammelt zunächst bis zu drei Jahren Berufserfahrung bevor selbst gegründet wird und bei den verbleibenden 8% sind es mehr als zehn Jahre. Hier sind sicherlich auch die unterschiedlichen Gründungsvoraussetzungen und berufsrechtlichen Unterschiede zu berücksichtigen – z.B. kann ein Wirtschaftsprüfer nur mit entsprechender Berufserfahrung zur Prüfung antreten.
Quellen:   Unser Kommentar/Praxistipp ist nur für ATLAS MEDICUS® Kunden ersichtlich.  
Arrow right icon