Konkurrenzanalyse zur Verbesserung der Wettbewerbsposition

Konkurrenzanalyse zur Verbesserung der Wettbewerbsposition
Ziel der Konkurrenzanalyse ist die wettbewerbsbezogene Ausrichtung der Marketingarbeit, vor allem das Erkennen, wo die eigenen Chancen und Risiken, die Stärken und die Schwächen im Vergleich zu den Mitbewerbern liegen. Zumal das Marketing der Konkurrenz auch das eigene Marketing in Umfang, Ausrichtung und Qualität entscheidend beeinflussen kann. Daher sollten sich engagierte Praxisinhaber ein gründliches Bild von der Wettbewerbssituation machen – am besten in Zusammenarbeit mit ihren Mitarbeiter/-innen, aber ruhig auch mithilfe von Freunden und Bekannten, mit Bank- und Steuerberatern. Quelle: ATLAS ARZTINFO (Kapitel 12.1.3)   Unser Kommentar/Praxistipp ist nur für ATLAS MEDICUS® Kunden ersichtlich.
Arrow right icon