Neue Web-App für die betriebliche Risikoanalyse

Neue Web-App für die betriebliche Risikoanalyse

Berlin/Schramberg, 19.09.2018 REBMANN RESEARCH bringt eine WebApp für die betriebliche Risikoanalyse auf den Markt: „Mittelstand to go“ dient Beratern von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) dazu, einen schnellen betriebswirtschaftlichen Überblick über eine Firma zu bekommen. Die Analyse-App, die in Zusammenarbeit mit der Zertpro Finanzgesellschaft zur Zertifizierung von Standards und DIN-Normen entwickelt wurde, berücksichtigt die Bereiche Absicherung, Finanzen und Unternehmenssteuerung.

„Mittelstand to go“ soll vor allem Beratern aus den Branchen Finanzen, Versicherungen und Industrie zur Verfügung stehen. Mit der betrieblichen Risikoanalyse kann auf Basis von wenigen Daten eine übersichtliche Darstellung der unternehmerischen Situation und der existenziellen Risiken in den Bereichen Absicherung (Gewerbesachversicherungen, Bindungsinstrumente für Mitarbeiter), Finanzen (Investitionen, Gewerbekredite, Steuerrücklagen) und Unternehmenssteuerung (Branchenvergleiche, Kennzahlen) erstellt werden. Diese Auswertung soll dann Ausgangspunkt für eine auf dem Analyseergebnis aufbauende, persönliche Beratung sein. Die Anwendung ist so aufgebaut, dass diese auch betriebswirtschaftlichen Laien dienlich ist: „Uns war wichtig, dass die Applikation nicht nur von Expertinnen und Experten bedient werden kann. Die fachliche Komplexität verbirgt sich im Innern der Software“ erklärt Dr. Bernd Rebmann, Gründer und Geschäftsführer von REBMANN RESEARCH. „Mithilfe der „Mittelstand to go“ Analyse ist jeder Unternehmer und jeder Berater in der Lage, sich sofort einen Überblick zu verschaffen, um die Weichen für die Zukunft entsprechend erfolgreich stellen zu können”.

Mittelständische Unternehmen bilden laut einer Studie der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) das Rückgrat der deutschen Volkswirtschaft. Sie investieren mehr als 150 Milliarden in Anlagen und Bauten und beschäftigen rund 29 Millionen Erwerbstätige. Die überwiegende Zahl dieser Unternehmen ist verhältnismäßig klein. Sie beschäftigen bis zu 10 Mitarbeiter und generieren einen Jahresumsatz von bis zu einer Million Euro. „Für uns war es naheliegend, dass wir unser bisheriges Dienstleistungsspektrum in diesem Bereich weiter ausbauen. Als KMU müssen auch wir jederzeit wissen, wo wir stehen. Es gibt immer Dinge, die sich optimieren lassen, aber das gelingt nur, wenn man den Ist-Zustand kennt“ sagt Dr. Bernd Rebmann.

Die Webapplikation ist für die Nutzung auf Tablets und Smartphones konzipiert worden. Sie kann als Stand-Alone Lösung sowie mit Schnittstellen zu bestehenden IT- und Expertensystemen eingesetzt werden, wie z.B. den ATLAS-Produkten von REBMANN RESEARCH. Das zugrunde liegende Konzept wurde von der Zertpro Finanz- Gesellschaft zur Zertifizierung von Standards und DIN Normen entwickelt.

Über REBMANN RESEARCH:

REBMANN RESEARCH konzipiert und erstellt Informationsdienste, Webportale und Plattformen für verschiedene Branchen, insbesondere im Bereich Freie Berufe, Gesundheitswesen und KMU. Die Firma betreibt unter anderem das Portal „ATLAS MEDICUS®“, das Beratern im Gesundheitswesen umfangreiches Spezialwissen und interaktive Tools zur Verfügung stellt. Nutzer der REBMANN RESEARCH Wissensplattformen sind insbesondere Banken, Versicherungen, Beratungs- und Industrieunternehmen, sowie Institutionen. Mit Hilfe der Websoftware können deren Kundenberater ihre Zielgruppen noch kompetenter betreuen und über die eigentlichen Produkte hinaus wesentliche Mehrwerte bieten.

Über die ZERTPRO FINANZ GmbH:

Die 2017 in Rosenheim gegründete ZERTPRO FINANZ GmbH (ZF) unterstützt Finanzdienstleister bei der Implementierung und Digitalisierung von neuen Standards und Normen in die jeweiligen Geschäftsmodelle. Dazu passend bietet die ZF moderne Qualifizierungsmaßnahmen für Berater an. Die Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, ein Höchstmaß an Beratungsqualität und Transparenz bei der Anwendung von Standards und Normen zu etablieren. Dies ist ein Garant für Glaubwürdigkeit und Vertrauen in der Berater-Kunden-Beziehung. Das Zertifizierungssiegel der ZF dokumentiert diesen Anspruch.

 

» zum Video Mittelstand to go

» zum Produkt Mittelstand to go

 

Unsere Ansprechpartnerin zu Mittelstand to go

 

Nadine Brohammer

NADINE BROHAMMER, Produktmanagerin bei REBMANN RESEARCH

Kontakt: nadine.brohammer@rebmann-research.de

Close
Suche