SH: Elektronische AU-Bescheinigung kommt gut an

SH: Elektronische AU-Bescheinigung kommt gut an
Das im April 2019 initiierte Modellprojekt der BARMER zur elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) in Schleswig-Holstein ist erfolgreich angelaufen. So berichtet die Krankenkasse, dass die rund 300 am Modellprojekt teilnehmenden Ärzte allein im Monat Juni bereits rund 1.500 eAU ausgestellt haben. Mit Blick auf das Ergebnis fordert die BARMER, dass die Politik den Weg nun auch für die elektronische Meldung der AU an den Arbeitgeber frei macht. Hierzu sind rechtlich Änderungen sowohl beim Meldeverfahren als auch im Arbeitsrecht erforderlich. Der gegenwärtige Rechtsrahmen erlaubt lediglich die digitale Übermittlung der Bescheinigung von der Arztpraxis an die Krankenkasse. Der Arbeitgeber erhält das Formular weiterhin in Printform. Laut Krankenkasse sind die technischen Voraussetzungen für die reine eAU bereits gegeben. Quelle: BARMER – Vorreiter Schleswig-Holstein – Intensive Nutzung der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung   Unser Kommentar/Praxistipp ist nur für ATLAS MEDICUS® Kunden ersichtlich.
Arrow right icon