Gesundheitsmarkttrends

REBMANN RESEARCH informiert über aktuelle Entwicklungen in den Gesundheitsbranchen, analysiert die Honorarsituation einzelner Fachgruppen, zeigt die Chancen medizintechnischer Investitionen und visualisiert den regionalen Wettbewerb.
4.12.2018 - NEWS

Laut Bundesverband der Freien Berufe (BFB) sind die Ausbildungszahlen zuletzt um über 4% angestiegen; fast 50.000 Ausbildungsverträge konnten im Jahr 2017/2018 (Ausbildungsjahr bis Ende Sept. 2018) neu abgeschlossen werden. Gleichzeitig weist der Präsident des BFB, Prof. Dr. Wolfgang Ewer, auch auf Reformierungsbedarf hin, wenn es um die Ausbildung geht: „So…

3.12.2018 - Wissenswert

Zahlreiche Angehörige der freien Berufe haben neben ihrer Praxis noch ein Arbeitszimmer. Hinsichtlich der steuerlichen Berücksichtigung dieser außerhalb der Praxis bzw. der ersten Betriebsstätte (bei Arbeitnehmern: erste Tätigkeitsstätte) für betriebliche und/oder berufliche Zwecke genutzten Räume wird wie folgt unterschieden: Als zusätzliche Arbeitsräume werden steuerlich stets die häusliche oder außerhäusliche Betriebsstätte…

30.11.2018 - NEWS

Die Bundesrechtsanwaltskammer hat diese Woche die Einführung eines weiteren Fachanwaltstitels, den für Sportrecht, beschlossen. Die vielfältigen rechtlichen Fragestellungen im Sport, sowohl wenn es um Spitzensport als auch um Breitensport geht, sprechen für einen solchen Titel. Inhaltlich geht es u.a. um die Förderung des Sports, aber auch um den Schutz des…

30.11.2018 - Reformen & Co.

Der Bundesrat hat vergangene Woche zwei Reformpakete des Bundestags im Bereich der Gesundheitspolitik gebilligt. Sowohl das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) als auch das GKV-Versichertenentlastungsgesetz (GKV-VEG) trafen auf Zustimmung. Die Gesetze können somit nach der Veröffentlichung im Bundesanzeiger in Kraft treten. Ziel des PpSG ist es u.a. durch neue Stellen die pflegerische Situation…

29.11.2018 - Reformen & Co. / Wissenswert

Nachdem sich der wissenschaftliche Beirat Psychotherapie bereits vor zehn Jahren für die Anerkennung der systemischen Therapie eingesetzt hatte, ist nun endlich der Weg frei für eine vierte Richtlinienbehandlung für gesetzlich Krankenversicherte. Nach jahrelangen Beratungen hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) den Nutzen und die medizinische Notwendigkeit der systemischen Therapie im Psychotherapieverfahren…

28.11.2018 - Region & Standort / Zukunft

In der Print- und Onlineausgabe der ÄrzteZeitung vom 23. November stellt die aktuelle Karte des Monats die Verteilung von potenziell psychisch Erkrankten in den Mittelbereichen dar. Sie zeigt die dadurch entstehende unterschiedliche regionale Belastung für Hausärzte bzw. welche Chancen daraus resultieren. Weitere Presseartikel zu REBMANN RESEARCH finden Sie unter PRESSE.

Arrow right icon