Wichtige Tipps für die Praxis-Website

Wichtige Tipps für die Praxis-Website

Gerade bei den Heilberufen nimmt die Internetpräsenz enorm zu. Die Ursachen hierfür sind vielfältig: kostengünstige und leicht zu bedienende Internetzugänge mit schneller und hoher Datenübertragung sowie die wachsende Verbreitung und Akzeptanz des Mediums machen die eigene Homepage zu einem günstigen und wirkungsvollen Vehikel, sich und die Praxis einem großen Interessentenkreis vorzustellen. Mehr als 40 Mio. Bundesbürger verfügen heute über einen Internetzugang – Tendenz steigend. Medizinische Informationen gehören zu den am häufigsten nachgefragten Inhalten aus dem Internet.

Quelle: Andrea Kern-Schnur, Jahrbuch für Ärzte und Zahnärzte 2017; https://www.rebmann-research.de/produkte/jahrbuch

Close
Suche