29.5.2024 - NEWS

Zwei Mitarbeitende will das All-in-one-Cloudsystem schon in der Einzelpraxis einsparen. Die gemeinsame Lösung versteht sich als Ergänzung zu den etablierten Praxisverwaltungssystemen (PVS), um auch Finanzen in Echtzeit und Patientenkommunikation digital managen zu können. Schramberg/Berlin/München/Hannover, 30.4.2024 – In Zeiten des Fachkräftemangels bei gleichzeitig steigenden Betriebskosten steht die Effizienz des Praxismanagements an…

29.5.2024 - NEWS

Schramberg/Berlin, 21.3.2024 – Wie haben sich die europäische Dentalbranche insgesamt und die relevanten Ländermärkte in den vergangenen fünf Jahren entwickelt? Welchen Herausforderungen müssen sich Zahnarztpraxen, Dentallabore, Dentalindustrie und -handel am Markt stellen? In welchen Bereichen des Dentalmarktes spielt Künstliche Intelligenz (KI) bereits eine Rolle und wo sehen Branchenexperten künftige Einsatzmöglichkeiten?…

29.5.2024 - Reformen & Co.

Angesichts des demografischen Wandels und der damit einhergehenden Zunahme chronischer, aber auch psychischer Krankheiten forderte der 128. Deutsche Ärztetag einen sektorenübergreifenden Ansatz bei der Prävention. Die Delegierten stimmten dem Antrag des Vorsitzenden der Bundesärztekammer mehrheitlich zu. Arbeitswelt als größtes Präventionssetting Für eine optimale medizinische Versorgung ist die Kooperation zwischen ambulanter…

28.5.2024 - Digitale Welt

Eine kürzlich veröffentlichte Umfrage des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung (Zi) offenbart signifikante Unzufriedenheit unter deutschen Arzt- und Psychotherapiepraxen hinsichtlich ihrer Praxissoftware. Im Rahmen der Online-Befragung wurden mehr als 10.000 Datensätze ausgewertet. Hier die zentralen Ergebnisse: Rund die Hälfte der Responder ist explizit unzufrieden mit der aktuellen Praxissoftware. Drei von…

27.5.2024 - Qualifikation

Studiendarlehen bzw. Studienkredite sind privatwirtschaftliche Darlehen, die den Lebensunterhalt und ggf. weitere Kosten während des Studiums (z.B. Studiengebühren) finanzieren (vgl. Tabelle 1). Im Gegensatz zu einem normalen Kredit wird der gesamte Kreditbetrag nicht auf einmal ausbezahlt, sondern als monatliche Zahlungen. Achtung: Die Rückzahlung erfolgt nach einer festgesetzten Zeit und kann…

24.5.2024 - Region & Standort

Nach pandemiebedingten Einreisebeschränkungen hat der Medizintourismus in Deutschland wieder ein stabiles Niveau erreicht. Dies ist das Ergebnis einer Auswertung von 182.200 Patientendaten durch die Forschungsstelle Medizintourismus der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS). Die Daten beziehen sich auf Personen, die 2022 in Deutschland stationär oder ambulant behandelt wurden. Zuwachs bei den ausländischen Patienten…

Arrow right icon