Region & Standort

Die Nachfrage nach Gesundheitsleistungen und auch das medizinische Angebot sind sehr stark von regionalen Faktoren abhängig, die REBMANN RESEARCH auch mit dem Marktatlas detailliert beleuchtet.
10.11.2022 - Region & Standort / Zukunft

In Ostdeutschland ist die Anzahl der noch praktizierenden Hausärzte, die bereits das Rentenalter deutlich überschritten haben (Alter >75 Jahre), im Verhältnis zur Einwohnerzahl am höchsten. Dies geht aus einer aktuellen Auswertung des ATLAS MEDICUS® Marktmanagers hervor. Wie die Abbildung zeigt, befindet sich die absolut höchste Zahl an Allgemeinmedizinern, die 76…

Magnetresonanztomografen (MRT) oder Kernspintomografen zählen aus Sicht einer Arztpraxis zu den besonders kapitalintensiven Geräten: Je nach Leistungsfähigkeit, Ausstattung und Hersteller fallen Investitionsvolumina zwischen rund 800.000 und 1,5 Mio. Euro für die Anschaffung an. Doch trotz der hohen Anschaffungskosten finden sich in Deutschland laut ATLAS MEDICUS® mehr als 1.400 dieser Geräte…

Die KV Bayerns (KVB) hat ihre erste hautärztliche Eigeneinrichtung im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge eröffnet, welche das dermatologische Versorgungsangebot sicherstellt. Der Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge war seit August 2020 im Bereich der Dermatologie bei der Bedarfsplanung als unterversorgt eingestuft. Hieraus ergab sich die gesetzliche Handlungspflicht für die KVB, die besagt,…

Die Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein (KVSH) hat gemeinsam mit der AOK Nordwest zum 1.9.2022 das „CheckUp+“ – ein Programm zur frühzeitigen Diagnostik und Behandlung von Begleiterkrankungen – ins Leben gerufen. Das Programm soll bei bestehenden chronischen Krankheiten die Progression verhindern oder zumindest verlangsamen. Dazu werden bei bestimmten Indikationen die Begleit- und…

Die Telemedizinplattform zur Unterstützung der Behandlung von Herzinsuffizienz (HF) „sekTOR-HF“ erhält eine positive Bewertung seitens Patienten und medizinischem Personal hinsichtlich Zufriedenheit und Akzeptanz. Zu diesem Ergebnis kommt eine im Rahmen des Förderprojekts des Gemeinsamen Bundesausschusses durchgeführte Befragung von rund 200 HF-Patienten aller Schweregrade. Ziele und Funktionsweise der Plattform Ziel des…

In Deutschland sollen insgesamt 1.000 sog. Gesundheitskioske in sozial benachteiligten Regionen oder Stadtteilen entstehen. Dies geht aus einer jüngst von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach vorgestellten Gesetzesinitiative hervor. Ziel des neuen Angebots, das sich an Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf richtet, ist ein niedrigschwelliger sowie koordinierter Zugang zur Gesundheitsversorgung unter besonderer Berücksichtigung der…

Arrow right icon