Qualifikation

Spezialisierungen und Zusatzausbildungen kommen den Patienten zugute und fördern meist die Honorarchancen der Praxen.

Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) ermöglicht erstmals eine finanzielle Förderung für die Zusatzweiterbildung Spezielle Schmerztherapie. Damit nimmt die KVWL eine Pionierrolle in Bezug auf die gezielte Bekämpfung der Unterversorgung in der Schmerztherapie ein. Ambulante Praxen können seit dem 1.6.2022 einen Antrag stellen. Sind die Weiterbildungsassistenten in Vollzeit tätig, beträgt die…

14.6.2022 - Qualifikation

Einer Umfrage des Marburger Bundes zufolge sind mehr als die Hälfte der Ärzte mit ihrer Weiterbildung weniger oder nicht zufrieden. Dies ist auf mehrere Punkte zurückzuführen. Fehlende Zeit und Personalmangel erschweren die Weiterbildung 84% der Befragten geben an, dass Personalengpässe das größte Hindernis bei der Facharztweiterbildung sind. Für Kliniken ist…

20.5.2022 - Qualifikation

Ab September 2022 bietet die FOM Hochschule in Kooperation mit dem Deutschen Hausärzteverband ein berufsbegleitendes Studium für Medizinische Fachangestellte an. Voraussetzung hierfür ist eine Weiterbildung zur Versorgungsassistenz in der Hausarztpraxis (VERAH®) oder zur Nichtärztlichen Praxisassistent/in (NäPa). Welche Kompetenzen werden im Studium erlernt? Der Bachelorstudiengang „Primärmedizinisches Versorgungs- und Praxismanagement“ umfasst beispielsweise…

Der Apothekerverband Nordrhein zusammen mit der AOK Rheinland/Hamburg war 2020 die erste Modellregion, in der Grippeschutzimpfungen durch Apotheken durchgeführt wurden. Nach der nun zweiten ‚Impfsaison‘ liegen die Ergebnisse der wissenschaftlichen Auswertung des Modellprojekts vor: Die Hälfte der in der aktuellen Saison 1.400 geimpften Personen hätte sich ohne das Angebot der…

29.4.2022 - Wissenswert / Qualifikation

Novellierte Ausbildungsordnung gilt ab 1. August 2022 Zum 1.8.2022 tritt die neue Verordnung über die Berufsausbildung zur bzw. zum Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) in Kraft. Diese war vor 21 Jahren letztmals modernisiert worden. Auf Basis der neuen Ausbildungsordnung wurden auch ein neuer, bundesweit geltender Rahmenlehrplan für die Berufsschulen sowie ein neuer…

7.4.2022 - Qualifikation

Der Deutsche Hochschulverband Physician Assistant e.V. (DHPA) hat im Jahr 2020 erstmalig eine bundesweite Befragung für Bachelor Physician Assistants (PAs) an allen Mitgliedshochschulen durchgeführt. Die Ergebnisse der Befragung sollten für eine erstmalige „Charakterisierung von PAs in Deutschland“ genutzt werden. Insgesamt 560 Bachelor-PAs wurde eine Teilnahme an der Querschnittstudie angeboten, 282…

Arrow right icon