Freie Berufe: Positive Bilanz bei den Ausbildungszahlen

Freie Berufe: Positive Bilanz bei den Ausbildungszahlen

Laut Bundesverband der Freien Berufe (BFB) sind die Ausbildungszahlen zuletzt um über 4% angestiegen; fast 50.000 Ausbildungsverträge konnten im Jahr 2017/2018 (Ausbildungsjahr bis Ende Sept. 2018) neu abgeschlossen werden.

Gleichzeitig weist der Präsident des BFB, Prof. Dr. Wolfgang Ewer, auch auf Reformierungsbedarf hin, wenn es um die Ausbildung geht: „So müssen etwa die digitale Ausstattung von allgemeinbildenden und (Berufs)schulen sowie die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Berufsschullehrern weiter verbessert werden.“

 

Weiterführende Informationen, wie Kommentierungen, Quellen etc. sind nur für ALTAS FREIE BERUFE Kunden ersichtlich.

Close
Suche